AUFSTELLUNGSARBEIT, RÄUCHERN UND

EINE SCHWELLENZEIT IN DER NATUR   

 

 

 So wie die Wurzeln eines Baumes für unsere Augen nur zu einem kleinen Teil sichtbar sind und wir bloß ahnen können, wie tief und weit verzweigt sie verlaufen, so sind auch unsere eigenen Wurzeln unserem Bewusstsein nur teilweise zugänglich. Das Familienstellen bietet über die Arbeit mit Stellvertretern der Familienmitglieder einen erstaunlichen Zugang zu diesem »unterirdischen Bereich«.

Leitung: Dr. med. Christine Ruckdeschel, Fachärztin für Psychosomatische Medizin, www.familien-stellen.com

Susanne Türtscher - Räucherungen, Naturarbeit

 

 

Termin:  Do 18.03. - So 21.03.2021, 18 - 12 Uhr

 

 

Ort: Hotel-Gasthaus Kreuz, Buchboden

 

Anmeldung: Susanne Türtscher,  online-Anmeldung

 

Weitere Informationen:

Download
Aufstellungsarbeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.3 KB